Kontakt

Einbauvarianten für Küchenspülen

Als Spülcenter, Auflagespüle oder doch lieber flächenbündig? - Einbauvarianten für Küchenspülen gibt es viele. Achten Sie darauf, dass die Spüle an Ihre Bedürfnisse angepasst ist und sich optisch in Ihre Küche einfügt.

Einbauvarianten für Küchenspülen

Lassen Sie sich beraten

Aufgrund der Vielfalt empfehlen wir von Miele Spezialist Kuhnert Ihnen, sich die verschiedenen Variationen in unserer Ausstellung anzuschauen.

Flächenbündig

Flächenbündige Spülen

Der fließende Übergang hat neben der schönen Optik einen zweiten Vorteil: das Entfallen der Fugensäuberung des Randes.

Spüle als Unterbau

Spüle als Unterbau

Der Einbau unter der Arbeitsfläche ist edel und an Eleganz kaum zu überbieten. Die zeitgemäße Variante des Spüleneinbaus.


Spülcenter

Spülcenter

Beim sogenannten Spülcenter ist die Spüle direkt in die Arbeitsplatte eingelassen. Möglich ist dies zum Beispiel mit Mineralwerkstoffen. Sie erhalten optimale Hygiene und eine einzigartige Spüle, die sonst niemand besitzt.

Eckspüle

Eckspülen

Eckspülen sind ideal, um möglichst wenig Arbeitsfläche zu verlieren. Sie sind eine enorm platzsparende Variante und dazu sehr individuell.


Auflagespüle

Auflagespülen

Der standardmäßige Klassiker mit unkompliziertem und preisgünstigem Einbau.

Abgeflachter Randeinbau

Abgeflachter Randeinbau

Einbau der Spüle mit einem geneigtem Randprofil von 3 Millimetern. Diese Art und Weise macht die Installation einfach und sieht trotzdem gut aus.